Die großen Geheimnisse der Geschichte
Sa 15.07.2017, 12:05

Der Mann mit der Eisernen Maske

Das französische Justizsystem des 17. und 18. Jahrhunderts hat einige grausam...

Aus Angst um seine Krone beschließt König Ludwig XIV im Frankreich des 17. Jahrhunderts seinen Zwillingsbruder in einen feuchten Kerker zu werfen und sein Gesicht hinter einer eisernen Maske zu verstecken. Diese brutale Geschichte fasziniert Historiker und Filmemacher bis heute. Ein Team aus Forschern rollt den Fall noch einmal auf und stellt fest, dass er noch viel skandalöser ist als seine Überlieferung.

Neuigkeiten und Infos