Ross Kemp: Nahostkonflikt

Informationen zur Sendung

Ross Kemp erkundet den Nahen Osten. Er ist das Zentrum einer politisch und militärisch höchst komplexen Situation. Im ersten Teil der Reportage konzentriert er sich auf den Gazastreifen, im zweiten beschäftigt er sich mit Israel. Er tauscht sich auf beiden Seiten mit Soldaten aus und lernt Israelis und Palästinenser kennen, die sich nichts sehnlicher wünschen als in friedvoller Nachbarschaft zu leben.

Kommende Episoden

Neuigkeiten und Infos