Bang, Bang, Du bist tot - Bildquelle: FooBang, Bang, Du bist tot © Foo
Trevor ist ein Schüler, der seinen gewaltvollen Gedanken mit einer Videokamera Ausdruck verleiht, nirgendwo Kontakt findet und spätestens, seit er einen Bombenalarm in der Schule ausgelöst hat, ein totaler Außenseiter. Um Trevor mehr zu integrieren, plant Lehrer Val, ihm die Hauptrolle in einem Theaterstück über Gewalt an der Schule zu geben. Während Kollegium und Eltern das Projekt verurteilen, zeigt sich, dass sich in Trevors Filmen eine unbequeme Wahrheit verbirgt. Stab + Produktion    Rollen Darsteller Drama USA 2002 Val Duncan Tom Cavanagh Regie:  Guy Ferland Ellie Milford Janel Moloney Drehbuch: William Mastrosimone Trevor Adams Ben Foster Komponist:  Reinhold Heil, Johnny Klimek Sean Randy Harrison Kamera:  Robert Aschmann Jenny Dahlquist Jane McGregor Schnitt:  Jill Savitt Brad Lynch David Paetkau

Film Details

LandVereinigte Staaten von Amerika
Länge86
Altersfreigabe0
Produktionsjahr2002