Der Räuber Hotzenplotz - Bildquelle: FooDer Räuber Hotzenplotz © Foo
Irgendwo in der bayerischen Provinz: Der gefürchtete Räuber Hotzenplotz klaut der Großmutter die Kaffeemühle. Dem Kasperl und dem Seppel kann es eigentlich egal sein, doch so lange die Mühle fehlt, tritt Großmutter in den Streik. Kurzerhand wird der Räuber Wachtmeister Dimpfelmoser ausgeliefert. Hotzenplotz jedoch überwältigt seine Verfolger und bietet sie dem bösen Zauberer Zwackelmann als Küchensklaven an. Jetzt kann nur noch die gute Fee Amaryllis helfen ... Stab + Produktion   Besetzung   Abenteuer D 2006 Hotzenplotz Armin Rohde Regie:  Gernot Roll Kasperl Martin Stührk Drehbuch: Ulrich Limmer, Claus Peter Hant Seppel Manuel Steitz Musik: Nicola Piovani Großmutter Christiane Hörbiger Kamera: Gernot Roll Wachtmeister Dimpfelmoser Piet Klocke Schnitt: Horst Reiter Petrosilius Zwackelmann Rufus Beck

Film Details

LandDeutschland
Länge85
Altersfreigabe0
Produktionsjahr2006