Die Bäreninsel in der Hölle der Arktis - Bildquelle: FooDie Bäreninsel in der Hölle der Arktis © Foo
Eine Expedition soll auf der antarktischen "Bäreninsel" offiziell Klimaforschungen betreiben. Die Insel war im Zweiten Weltkrieg U-Boot-Stützpunkt der Deutschen. Der deutschstämmige Amerikaner Frank Lansing, dessen Vater Kommandant auf dem Stützpunkt war, will nun auf eigene Faust das Verschwinden seines Vaters aufklären. Er stößt dabei auf einen gigantischen Goldschatz, um den schon bald ein mörderischer Kampf zwischen Abenteurern, Geheimdienstlern und Altnazis entbrennt.

Film Details

Land
Länge110
Altersfreigabe12
Produktionsjahr1979