Die Nibelungen - Bildquelle: FooDie Nibelungen © Foo
Prinz Siegfried ist vier Jahre alt, als die Sachsen das Königreich Xanten angreifen und seine Eltern ermorden. Der Schwertschmied Eyvind wird sein Ersatzvater. 15 Jahre später ist Siegfried einer der besten Waffenschmiede Germaniens, als eines Nachts ein Meteor vom Himmel fällt. Die Neugierde treibt ihn an den Ort des Einschlags, wo er Brunhild zum ersten Mal begegnet. Nach einem heftigen Kampf um den Meteor fühlen sich die beiden plötzlich magisch zueinander hingezogen ...

Film Details

LandDeutschland
Länge162
Altersfreigabe0
Produktionsjahr2004