Die phantastische Reise - Bildquelle: FooDie phantastische Reise © Foo
Mit Hilfe des CIA-Agenten Grant gelingt dem Wissenschaftler Jan Benes, der hinter dem Eisernen Vorhang lebt, die Flucht in den Westen. Als er in ein Geheimlabor überführt wird, entgeht er nur knapp einem Mordanschlag. Zwar überlebt er, doch in seinem Gehirn hat sich ein gefährliches Blutgerinnsel gebildet. Nun versucht eine Gruppe US-Mediziner, dieses Gerinnsel mit Hilfe eines auf Läuseeigröße verkleinerten U-Bootes, das in die Blutbahn eingeschleust werden kann, zu entfernen ...

Film Details

LandVereinigte Staaten von Amerika
Länge96
Altersfreigabe12
Produktionsjahr1965