Die Unbestechlichen - Bildquelle: FooDie Unbestechlichen © Foo
Im Juni 1972 brechen fünf Männer in die Parteizentrale der Demokraten, das Watergate-Haus, ein. Sie bringen Wanzen an Telefonen an und fotografieren Dokumente ab, werden dann aber festgenommen. Den Reportern Carl Bernstein und Bob Woodward fallen bei den polizeilichen Untersuchungen Ungereimtheiten auf - sie glauben nicht mehr an einen "normalen" Einbruch. Bei ihren Nachforschungen decken sie den größten Politskandal der USA auf, der zum Rücktritt von Präsident Nixon führt.

Film Details

LandVereinigte Staaten von Amerika
Länge131
Altersfreigabe12
Produktionsjahr1976