Ein Hund namens Beethoven - Bildquelle: FooEin Hund namens Beethoven © Foo
Ein kleiner Hund rettet sich vor dem bösen Tierarzt Dr. Varnick, der ihn für grausame Versuche benutzen will, zu der Familie Newton. Vater George hat eigentlich nichts gegen Tiere - solange sie nicht zu groß sind. Da kommt ihm ein tapsiger Bernhardinerwelpe also gerade recht. Doch sofort haben seine drei Kinder den süßen Kleinen ins Herz geschlossen und auf den Namen Beethoven getauft. Bald sorgt er für viel Trubel und verwandelt das Heim der Familie in ein wahres Tollhaus ...

Film Details

LandVereinigte Staaten von Amerika
Länge80
Altersfreigabe6
Produktionsjahr1991