Eine schrecklich nette Familie - Bildquelle: FooEine schrecklich nette Familie © Foo

Eine Woche noch bis zur Abschlussprüfung: Bud büffelt Tag und Nacht. Um sich nicht mehr als sonst von Mädchen ablenken zu lassen, flüchtet er in die Unibliothek. In dieser Welt der Bücher und des Wissens scheint jede Gefahr der Versuchung gebannt. Doch mit einem hat Bud nicht gerechnet - und das ist eine Bibliothekarin mittleren Alters, die scharf auf ihn ist. Sie reicht ihm nicht nur pikante Werke in die Lesekabine, sondern überwacht ihn auch noch per Videokamera.

Film Details

LandVereinigte Staaten von Amerika
Länge
Altersfreigabe12
Produktionsjahr1996