Family Guy - Bildquelle: FooFamily Guy © Foo

Brian und Peter gehen ins Kino. Dort betrinken sich die beiden und fallen unangenehm auf. Als Peter auch noch die Leinwand zerstört, muss Joe sie verhaften. Die Strafe: dreißig Tage bei den Anonymen Alkoholikern. Dort finden sie es so beschissen, dass sie auf die Idee kommen, die AA-Treffen in Saufgelage zu verwandeln. Bald feiern sie rauschende Feste, auf denen ohne Ende gezecht wird. Allerdings ist Peter eines Abends so besoffen, dass er sein Auto gegen einen Baum setzt ...

Film Details

LandVereinigte Staaten von Amerika
Länge
Altersfreigabe0
Produktionsjahr2011