Flutsch und weg - Bildquelle: FooFlutsch und weg © Foo
Die Hausmaus Roddy St. James residiert im noblen Kensington und hat als verwöhntes High-Society-Mitglied keinen blassen Schimmer von der echten Welt. Während seine Familie im Urlaub ist, spuckt das Spülbecken die Abwasserratte Sid aus, und als Roddy den Eindringling loswerden will, wirbelt ihn die WC-Spülung in die Londoner Kanalisation. Dort gerät er ins Boot von Nagetier Rita, die im Clinch mit dem bösen Crimelord Toad ist, der den Untergrund von Käse-Essern säubern will ...

Film Details

LandVereinigte Staaten von Amerika
Länge73
Altersfreigabe0
Produktionsjahr2006