Freaky Friday - Ein voll verrückter Freitag - Bildquelle: FooFreaky Friday - Ein voll verrückter Freitag © Foo
Dr. Tess Coleman und ihre fünfzehnjährige Tochter Anna kommen nicht gut miteinander aus. Ihr Geschmack unterscheidet sich praktisch in jeder Hinsicht, seien es Kleider, Frisuren, Musik oder Ansichten; vor allem aber, was den Männergeschmack der anderen betrifft. Eines Abends, als einer ihrer Streits mal wieder die Schallgrenze erreicht, geschieht das Unglaubliche: Dank zweier identischer chinesischer Glückskekse tauschen Tess und Anna die Körper! Stab + Produktion   Rollen Darsteller Komödie USA, 2003 Tess Coleman Jamie Lee Curtis Regie: Mark Waters Annabell Coleman Lindsay Lohan Drehbuch: Leslie Dixon, Heather Hach Jake Chad Murray Komponist: Rolfe Kent Ryan Mark Harmon Kamera:  Oliver Wood Harry Coleman Ryan Malgarini Schnitt: Bruce Green Mr. Bates Stephen Tobolowsky

Film Details

LandVereinigte Staaten von Amerika
Länge92
Altersfreigabe0
Produktionsjahr2003