Im Kopf des Verbrechers - Bildquelle: FooIm Kopf des Verbrechers © Foo

Norman Franz lebt in den 90er-Jahren mit seiner Frau eine moderne Bonnie-und-Clyde-Fantasie aus. Sie hilft ihm zu fliehen, nachdem er mehrere Menschen ermordet hat. Die beiden werden schließlich in Portugal verhaftet, doch nach einem Gefängnisausbruch ist Franz bis heute auf freiem Fuß. Joe Bausch analysiert den Fall noch einmal genauer und befasst sich außerdem mit den Drückermorden und den Piccolomördern.

Film Details

LandDeutschland
Länge
Altersfreigabe12
Produktionsjahr2021