Im Spessart sind die Geister los - Bildquelle: FooIm Spessart sind die Geister los © Foo
Ralf Dienert versucht nach dem Tod seiner Frau, mit seinen Kindern, dem zwölfjährigen Niko sowie der 15-jährigen Miriam, mit dem "Gasthaus im Spessart" ein neues Leben zu beginnen - nicht ahnend, dass in dem Haus Geister ihr Unwesen treiben. Neben dem Eventrestaurant-Betreiber Hugo von Hohenfels sind es insbesondere sie, die zunächst alles daran setzen, die Dienerts zu vertreiben. Doch das Blatt wendet sich, als die Kinder die Geister entdecken und sich mit ihnen verbünden ... Stab + Produktion   Besetzung   Fantasy-Komödie D, 2010 Valerie Annette Frier Regie: Holger Haase Ralf Dienert Pasquale Aleardi Drehbuch: Stephan Barth Karl Michael Kessler Kamera:  Uwe Schäfer Chlodwig Andreas Schmidt Schnitt: Bernhard Wießner Felix von Hohenfels Thomas Heinze     Miriam Dienert Sonja Gerhardt     Iris Judith Delphine Hoersch     Mops Alexander Hörbe     Bürgermeister Uli Krohm

Film Details

LandDeutschland
Länge
Altersfreigabe6
Produktionsjahr2010