Irre sind männlich - Bildquelle: FooIrre sind männlich © Foo
Fahri Yardim und Milan Peschel werden psychotisch: Die Kumpels Daniel und Thomas sind auf Frauenjagd. Ihr Revier: Therapiegruppen. Sie denken sich ein paar Probleme aus, präsentieren sie überzeugend in der Runde und versuchen damit, die Herzen der Patientinnen zu erobern. Doch Sylvie durchschaut die Masche und will das Duo enttarnen. Bei den Herren macht sich Panik breit, schließlich soll die süße Bernadette nichts von ihrem Schwindel erfahren? Rollen Darsteller Stab+Produktion   Daniel Fahri Yardim Komödie D 2014 Thomas Milan Peschel Regie: Anno Saul Sylvie Marie Bäumer Drehbuch: Ilja Haller, Philip Voges Bernadette Peri Baumeister Musik:  Peter Horn, Andrej Melita Mia Josefine Preuß Kamera: Carl-Friedrich Koschnick Carsten Diekmann Tom Beck

Film Details

LandDeutschland
Länge85
Altersfreigabe12
Produktionsjahr2014