Navy CIS: L.A. - Bildquelle: FooNavy CIS: L.A. © Foo

Larry Overson, Ex-Navy-Mitarbeiter und Gründer des Unternehmens OverGuard, liegt tot im Hafen. Der Verdacht fällt auf den ehemaligen Kollegen des Toten, Mike Powell. Dieser berichtet, dass er gemeinsam mit Overson eine Software namens "Dämon" kreiert hat, die Millionen Nutzerdaten speichert, ohne dass die Nutzer es bemerken. Callen und Sam beginnen nun verdeckt in der Firma Flibbit zu arbeiten und stoßen auf viel mehr als nur unerlaubte Datennutzung ...

Film Details

LandVereinigte Staaten von Amerika
Länge
Altersfreigabe12
Produktionsjahr2015