Philadelphia - Bildquelle: FooPhiladelphia © Foo
Der junge und karrierebewusste Anwalt Andrew Beckett arbeitet in einer renommierten Firma. Aus Angst um seinen Job verschweigt er, dass er homosexuell und HIV-positiv ist. Als erste Spuren seiner Krankheit zu sehen sind, wird er unter einem Vorwand entlassen. Doch Andrew will sich damit nicht abfinden und engagiert den Anwalt Joe Miller, der sich selbst als homophob bezeichnet. Im Kampf um mehr Toleranz und Anerkennung ziehen sie gemeinsam vor Gericht.

Film Details

LandVereinigte Staaten von Amerika
Länge115
Altersfreigabe12
Produktionsjahr1993