Remington Steele - Bildquelle: FooRemington Steele © Foo

Ein Amateurboxer wird von zwei Profikillern angeschossen. Er kann sich noch zu seinem Boxclub schleppen. In einem Spind versteckt er, wonach die Killer gesucht haben - ein Baby. Sein Boxerkollege Sinclair findet das Baby. Er wendet sich an Steele und Laura. Die beiden bringen Sinclair und das Baby in ihrer Wohnung unter. Doch auch die Killer sind nicht untätig: Sie entführen Steele und bringen ihn zu einem Gangster. Für Steele wird es äußerst ungemütlich.

Film Details

LandVereinigte Staaten von Amerika
Länge
Altersfreigabe12
Produktionsjahr1984