Rosemaries Baby - Bildquelle: FooRosemaries Baby © Foo
InhaltGuy Woodhouse und seine Frau Rosemary ziehen in ein altes New Yorker Mietshaus und freunden sich mit den ältlichen, einer Sekte angehörenden Nachbarn Minnie und Roman Castevet an. Doch schon bald ereignet sich Mysteriöses: Rosemary bekommt nach einem Dessert von Minnie nachts einen entsetzlichen Albtraum: Der Satan vereinigt sich mit ihr. Wenig später wird sie schwanger. Als nach einer qualvollen Schwangerschaft die Geburt naht, agiert Minnie als Hebamme - mit teuflischen Folgen!FilmfactsDer "Filmbeobachter" stellte fest, dass bei diesem Film einfach alles stimmt: "Formal ein Meisterwerk, ein Schocker in filmkünstlerischer Perfektion (...) Polanski kommen erstklassige Darsteller zu Hilfe (...) ferner eine vorzügliche Kamera und eine haargenau dosierte Musik".

Film Details

LandVereinigte Staaten von Amerika
Länge130
Altersfreigabe16
Produktionsjahr1968