Steiner - Das Eiserne Kreuz (2) - Bildquelle: FooSteiner - Das Eiserne Kreuz (2) © Foo
An der Westfront, 1944: Feldwebel Steiner soll die Verteidigung der Stadt St. Vallone übernehmen. Gleichzeitig weiht ihn General Hoffmann in die Attentatspläne gegen Hitler ein. Dazu soll Steiner mit hohen amerikanischen Offizieren um einen Waffenstillstand verhandeln. Doch die Friedenspläne scheitern, das Attentat misslingt, und General Hoffmann begeht Selbstmord. Nun erhält erneut Steiners Erzfeind, der rücksichtslose Stransky, das Kommando.

Film Details

LandDeutschland
Länge105
Altersfreigabe16
Produktionsjahr1978