Taschengeld - Bildquelle: FooTaschengeld © Foo
Der zwölfjährige Frank und seine beiden Freunde wollen es endlich wissen: Sie legen ihr Taschengeld zusammen, um mal eine nackte Frau in natura zu sehen. In der verruchten Großstadt lernen sie die geheimnisumwitterte "V" kennen. "V" ist ein Straßenmädchen. Frank umspinnt sein "Versuchsobjekt" bald mit ganz anderen Gedanken: Der Junge sieht in ihr die ideale Frau für seinen allein stehenden Vater. Das Problem: Ein skrupelloser Gangster betrachtet "V" als sein Eigentum. Stab + Produktion   Rollen Darsteller Komödie USA 1994 Eve "V" Melanie Griffith Regie: Richard Benjamin Tom Wheeler Ed Harris Drehbuch: John Mattson Waltzer Malcolm McDowell Komponist: Michael Convertino Frank Wheeler Michael Patrick Carter Kamera: David Watkin Betty Anne Heche Schnitt: Jacqueline Cambas Cash Casey Siemaszko

Film Details

LandVereinigte Staaten von Amerika
Länge100
Altersfreigabe6
Produktionsjahr1994