Teilen
Natur und Mensch

"Erhöhte Übertragbarkeit": Indische Mutation laut WHO "besorgniserregend"

Seit einigen Wochen verbreitet sich eine in Indien entdeckte Variante des Coronavirus. Die WHO hat die Variante B.1.617 nun als besorgniserregend eingestuft. Sie gilt somit als ansteckender, schwerer bekämpfbar oder führt zu schwereren Krankheitsverläufen.