TRON: Legacy - Bildquelle: FooTRON: Legacy © Foo
InhaltIm Jahr 1989 verschwindet Kevin Flynn, ein genialer Programmierer und Geschäftsführer eines Software-Unternehmens, spurlos. Seine Firma hinterlässt er seinem Sohn Sam, der sich, als er erwachsen wird, nur wenig für das Erbe seines Vaters interessiert. Eines Tages entdeckt Sam ein geheimes Labor und aktiviert versehentlich einen Laser, der ihn digitalisiert und in eine virtuelle Computerwelt katapultiert. Dort trifft Sam seinen verschollenen Vater wieder ...Filmfacts"TRON: Legacy" ist eine vollständig in 3D gedrehter Science-Fiction-Film aus dem Jahr 2010. Diese Aufnahmetechnik garantiert großartige Bilder und ein absolut beeindruckendes Seherlebnis. Die fantastische Geschichte reißt den Zuschauer aus der Gegenwart in ein Zeitalter unvorstellbarer technischer Möglichkeiten. Der Film ist die Fortsetzung von "Tron" (1982), in dem auch schon Jeff Bridges vor der Kamera stand.

Film Details

LandVereinigte Staaten von Amerika
Länge113
Altersfreigabe12
Produktionsjahr2010