Das Doku Magazin

Porträt der Moderatorin

Annika de Buhr

Porträt Annika de Buhr

Annika de Buhr präsentiert "Das Doku Magazin - täglich mehr verstehen". Als Gesicht des Magazins stellt sie aktuelle Bezüge her und liefert Hintergründe zum Zeitgeschehen. 

Die studierte Germanistin und Politologin hat nach einem Zeitungsvolontariat bei der Hannoverschen Neue Presse ein Training zur TV-Moderatorin an der renommierten Henri-Nannen-Schule für Journalisten in Hamburg absolviert. Danach folgten unter anderem erfolgreiche Stationen beim ZDF und beim NDR. Für die Moderation der Sendung "heute Nacht" wurde sie als Journalistin des Jahres nominiert.

Über ihre journalistische Tätigkeit hinaus ist Annika de Buhr Botschafterin der Stiftung Kinderjahre und engagiert sich im Tierwork e.V. zur Rettung von Tieren in Not. 

"Ich habe große Freude an dem, was ich tue. Ich moderiere und recherchiere leidenschaftlich gern, bin neugierig und wissbegierig, arbeite intensiv und instinktiv, bin auch immer wieder neuen Ideen, Themen und Wegen auf der Spur."