Der Jesus Code
Do 13.04.2017, 21:10

Das Judasevangelium

Judas Iskariot ist eines der am meisten verachteten Menschen in der Geschicht...

Judas Iskariot gehörte zu den zwölf Jüngern Jesu von Nazaret und ist einer der meistgehassten Männer der Religionsgeschichte. Er händigte Jesus an die jüdischen Autoritäten aus und sorgte mit dieser Tat dafür, dass Jesus ans Kreuz genagelt wurde. Die heutige Folge geht der Frage nach, wer Judas Iskariot wirklich war. Im Judasevangelium, einer Schrift, die nicht in der Bibel abgebildet ist, gibt es neue Hinweise zu der Identität des vermeintlichen Verräters.

Neuigkeiten und Infos