Das Alte Ägypten hatte über 3.000 Jahre Bestand und war eine der höchstentwickelten Zivilisationen der Menschheitsgeschichte. Neue Technologien und jüngste archäologische Ausgrabungen ermöglichen den Wissenschaftlern, bislang ungeklärte Mythen zu entschlüsseln.

Vorausblick auf Folge 1:

Ägypten war vor Tausenden von Jahren schon eine hochentwickelte Zivilisation. Zeugnis dafür sind die Pyramiden von Gizeh. Mit modernen Techniken kann nachvollzogen werden, wie sie erbaut wurden und unter welchen Bedingungen die Arbeiter dieses Weltwunder zustande gebracht haben. Außerdem helfen neue archäologische Funde, das Imperium und das Wesen von Kleopatra zu erforschen.

Ab 18. Juni immer dienstags um 21:45 Uhr auf kabel eins DOKU und anschließend kostenlos online auf kabeleinsdoku.de.