Informationen zur Sendung

Der sonst so sichere Boden unter den Füßen kommt ins Wanken, die Erde öffnet sich urplötzlich und verschlingt alles, was sich kurz zuvor noch an dieser Stelle befand. Zurück bleibt ein riesiges Erdloch. Dieses erschreckende Phänomen taucht immer öfter rund um den Globus auf. Wie ist es, wenn man die Entstehung eines Erdlochs miterlebt? Wie beeinflussen Erdlöcher die Infrastruktur unserer Städte und wie kann ihnen vorgebeugt werden?

"Erdlöcher - Wenn der Boden sich auftut" -samstags ab 20:15 Uhr bei Kabel Eins Doku und hier im Stream

Weitere beliebte Sendungen