Di 27.06.2017, 17:05

Der versunkene Schatz von Philipp V.

Im Jahr 1715 beauftragt König Philipp V. eine Flotte, Gold und Kostbarkeiten aus der Neuen Welt nach Spanien zu bringen. Zwölf Schiffe wurden mit Unmengen an Gold- und Silbermünzen und edelstem Schmuck beladen. Von Havanna aus segeln die Mannschaften Richtung Heimat, doch ein schwerer Sturm sorgt für ein Unglück. Der gesamte Schatz versinkt in den Tiefen des Ozeans vor der Küste Floridas - Josh Gates macht sich auf die Suche.

Neuigkeiten und Infos