Fatales Vertrauen - Dem Mörder so nah
Mi 02.08.2017, 20:15

Der Tote in Zimmer 348

Der 55-jährige Greg Fleniken stirbt in einem Hotelzimmer in Beaumont, Texas. Weder in seinem Zimmer noch auf der Leiche sind Spuren zu erkennen, die darauf schließen lassen, dass er eines gewaltsamen Todes starb. Erst bei der Autopsie entdecken die Ärzte innere Blutungen, die offenbar durch äußere Einwirkungen entstanden sind. Nun sucht die Polizei einen Mörder - doch wie kam er ins verschlossene Zimmer im dritten Stock?

Neuigkeiten und Infos