Horror Trips - Wenn Reisen zum Albtraum werden
Mo 18.09.2017, 21:05

Flucht aus dem Gulag

1976 besucht Jerry Amster (Bild) die Stadt Amsterdam und durchlebt dort die s...

Mitte der 1970er Jahre versucht Jerry Amster gemeinsam mit zwei Freunden, Heroin von Kuala Lumpur nach Amsterdam zu schmuggeln. Das Vorhaben geht schief - in Moskau werden die drei erwischt und zu einer mehrjährigen Haftstrafe in einem russischen Arbeitslager verurteilt. Nach fast vier Jahren ist Jerry fast ein gebrochener Mann, bis eine überraschende Wendung sein Leben in eine neue Richtung lenkt.

Neuigkeiten und Infos