Horror Trips - Wenn Reisen zum Albtraum werden
Mo 02.10.2017, 21:50

Whisky-Schmuggel in Saudi-Arabien

Hände hoch! Nachdem der Engländer Gordon (l.) in den Vereinigten Arabischen E...

Als der schottische Koch Gordon Malloch das Angebot bekommt, in Saudi-Arabien als Catering-Manager zu arbeiten, zögert er keine Minute. In seiner Wahlheimat widmet er sich neben der Arbeit seinem lukrativen Hobby: dem Brennen von Whiskey. Kurze Zeit später lässt er sich darauf ein, Premium-Whisky nach Saudi-Arabien zu schmuggeln und die Familie eines saudischen Prinzen zu beliefern. Dass dieses Geschäft kein kluger Schachzug war, merkt er bald schmerzvoll am eigenen Leib.

Neuigkeiten und Infos