Morde, die Schlagzeilen machten
Do 23.03.2017, 01:15

Charles Manson

Charles Manson war Anführer der Manson Family, einer sektenähnlich strukturie...

Im Jahr 1969 fallen neun Menschen einem getriebenen Sektenführer zum Opfer. Gemeinsam mit dessen meist weiblichen Anhängern dringt er in eine Villa in Los Angeles ein und tötet die Anwesenden, unter ihnen die schwangere Schauspielerin Sharon Tate. Sind die brutalen Morde etwa ein Ausdrucke von Mansons Rachsucht?

Neuigkeiten und Infos