Teilen
Merken
Nazi-Bauten - Geheimprojekte aus Beton

Das Blockhaus von Éperlecques

Staffel 1Episode 406.03.2020 • 21:00

Im Jahre 1943 beginnt das deutsche Heereswaffenamt mit dem Bau einer Anlage im Wald bei Éperlecques in Frankreich. Das Projekt "Kraftwerk Nord West" war für die Herstellung und den Abschuss von V2- Raketen gedacht, nur die gezielten Bombardements der Alliierten verhinderten die Fertigstellung aller geplanten Anlagen.