Skurrile Kost: Kulinarische Reisen
Fr 08.09.2017, 13:25

Edinburgh, Schottland - Deftig und Geistreich

Teaserbild

Die Hauptstadt Schottlands sorgt mit ihren Mythen und kulturellen Bauten vielerorts für Faszination. Aber auch der Gourmet darf sich freuen: gut bürgerliche Küche vom Scottish Breakfast mit Blutwurst, gebackenen Bohnen und Eiern, bis hin zum Blue Lobster, der schottischen Fischsuppe oder einem süßen Mürbeteiggebäck, verfeinert durch den Geschmack eines vollmundigen Whiskys.

Neuigkeiten und Infos