Ungeklärt - Mord verjährt nicht
Mi 28.12.2016, 22:55

Der gefälschte Brief

Die 87-jährige Jean Barnes kurz vor ihrem Tod. Die Polizei findet die Leiche...

Da sie einer Vermisstenanzeige nachgehen wollen, betreten Polizeibeamte im Sommer 1999 das Haus der 87-jährigen Jean Barnes in Worthing, West Sussex. Der Zustand des Hauses ist erschreckend. Zwischen Dreck und Müll finden sie die Leiche der alten Dame in einer Blutlache, eingewickelt in ein Bettlaken. Als sie die finanzielle Situation der Toten prüfen, haben sie einen Anhaltspunkt: Jean war sehr wohlhabend. Wer hat es auf ihr Vermögen abgesehen?

Neuigkeiten und Infos