Ungeklärt - Mord verjährt nicht
Mo 13.03.2017, 01:50

Verräterische Fasern

Was geschah mit der 42-jährigen Jeanine Harms? Nach einem Date verschwand sie spurlos, Freunde und Familie waren krank vor Sorge. Obwohl ihre Wohnung keine Zeichen eines gewaltsamen Eindringens oder eines Kampfes aufwies, fehlten einige Dinge wie etwa ein Perserteppich. Ihre Verabredung verweigerte die Aussage und die Polizei fragte sich: Wurde Jeanines Leiche in den Teppich gewickelt und danach entsorgt?

Neuigkeiten und Infos