Zwei vom Affen gebissen - Bildquelle: FooZwei vom Affen gebissen © Foo
Bud Spencer und Terence Hill in ihrem ersten gemeinsamen Italowestern: In Saxville wird ein Zug mit einer Ladung Gold erwartet, doch als er ankommt, sind stattdessen nur Leichen an Bord. Der Versicherungsagent Dan vermutet den totgeglaubten Bill San Antonio hinter der Tat. Sein Kumpel Django, der Bill selbst erschossen zu haben glaubt, lässt sich von Dan überzeugen. Beide brechen auf, um den Gangster, seine Bande und das gestohlene Gold aufzuspüren.

Film Details

LandItalien
Länge99
Altersfreigabe12
Produktionsjahr1967