Zwei wahnsinnig starke Typen - Bildquelle: FooZwei wahnsinnig starke Typen © Foo
Der glücklose Drehbuchautor Skip und der arbeitslose Schauspieler Harry machen sich auf den Weg nach Hollywood, wo das Leben leichter sein soll. Aber auch auf ihrer Reise hängt ihnen das Pech an den Fersen: Als Spechte verkleidet, treten sie bei der Eröffnung einer Bank auf. Während sie nach getaner Arbeit beim Lunch sitzen, wird die Bank ausgeraubt. Die beiden werden verhaftet und zu 125 Jahren Gefängnis verurteilt. Da der Alltag im Knast hart ist, hilft nur eines: Flucht!

Film Details

LandVereinigte Staaten von Amerika
Länge103
Altersfreigabe16
Produktionsjahr1980