Zwischen Himmel und Hölle - Bildquelle: FooZwischen Himmel und Hölle © Foo
Le Ly kommt in Vietnam zur Welt und erlebt den Krieg der USA gegen ihr Heimatland in all den grausamen und unmenschlichen Ausprägungen: Sie wird vergewaltigt und gefoltert. Die einzige Möglichkeit für Le Ly zu überleben, ist die Prostitution. Und so lernt sie in Saigon den US-Soldaten Steve kennen. Die beiden heiraten und ziehen nach San Diego, doch Steven wird sein Kriegstrauma nicht los und nimmt sich das Leben. Nun steht Le Ly in dem fremden Land ganz alleine da ...

Film Details

LandVereinigte Staaten von Amerika
Länge130
Altersfreigabe16
Produktionsjahr1993